Veranstaltungen

1/2

Veranstaltungen

Lesung: Ellen Sandberg

Mittwoch, 6. Mai. 2020
Kategorie
Lesung
Datum
Mittwoch, 6. Mai. 2020
Uhrzeit
19:00 Uhr
Adresse
Bibliothek Adendorf, Rathausplatz 16, 21365 Adendorf,

Ellen Sandberg liest aus: Das Erbe

Ellen Sandberg ist das Pseudonym der erfolgreichen Münchner Autorin Inge Löhnig. Sie arbeitete zunächst in der Werbebranche, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Romane »Die Vergessenen« und »Der Verrat« standen monatelang ganz oben auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und begeisterten Leser und Presse gleichermaßen. In ihrem großen neuen Bestseller »Das Erbe« erzählt Ellen Sandberg erneut eine spannende Familiengeschichte vor dem Hintergrund der jüngeren deutschen Vergangenheit.

Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: "Mona wird das Richtige tun." Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt - und um ihre Familie.

München 1938. Die junge Klara belauscht an der Salontür ein Gespräch zwischen ihrem Vater und ihrem Vermieter, dem jüdischen Unternehmer Jakob Roth. Es geht um die bevorstehende Auswanderung der Roths - und ein geheimes Abkommen ...
 

Eintritt: 12,- €

Einlass: 18:45 Uhr
 
In Kooperation mit der Bibliothek Adendorf

Zusätzliche Informationen als pdf herunterladen

Das Erbe

Der neue große Roman der Bestsellerautorin

Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona ... mehr

€  15,00

inkl. MwSt.

versandkostenfrei

1/2

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Bücherstube vor Ort oHG

Pieperstrasse 16

21357

Bardowick

Montag : 9:00 - 13:00 und 14:30 - 18:00

Dienstag : 9:00 - 13:00 und 14:30 - 18:00

Mittwoch : 9:00 - 13:00 und 14:30 - 18:00

Donnerstag : 9:00 - 13:00 und 14:30 - 18:00

Freitag : 9:00 - 13:00 und 14:30 - 18:00

Samstag : 9:00 - 13:00

Ansprechpartner

Anja Junker

04131-128215 oder 04131-187093